Pendeln
Startseite

Pendeln



Eine Einführung von MHO Koch

Zitate

"Die Radiästhesie
ist der Aufbruchdes Geistes
zum Sieg über die Materie"
(Leo Mohlberg)

"Alle Bemühungen das Pendeln wegen der Unterhaltung
oder des bloßen Spaßes wegen zu erlernen
werden vergeblich oder sogar irreführend sein. "
(Rudolf Mlaker)

"Unter Demut verstehe ich nicht Zweifel an der eigenen Kraft,
sondern ein Fühlen, daß die Größe nicht in uns,
sondern durch uns wirkt."
(Thomas Carlyle)



Video Pendeln Teil 1


"Zum Pendelexperten kann jeder im Handumdrehen werden"

Solche und ähnliche Aussagen lese ich immer wieder - sei es im Pendelbrevier aus dem Esoterik Shop um die Ecke, oder auf "Experten-Webseiten" im Internet. Auf meinen Pendelkursen sind denn auch der Großteil der Teilnehmer(innen) schon mit dem Pendel bekannt und allen ist klar, daß es sich bei der eingangs erwähnten Aussage um Naivität gepaart mit Wunschdenklen und Unwissen handelt. Es gibt am Markt die vielfältigsten Publikationen zum Auspendeln von Beziehungen, Allergien, Gesundheit, Haustiere, Edelsteine – was Sie wollen. Der an Esoterik-Neuigkeiten Interessierte glaubt sich mit deren Erwerb echtes Wissen zu verschaffen, zur Lösung seiner Probleme. Es wird dabei völlig übersehen, daß der Wahrheitsgehalt von Pendelergebnissen nicht nur vom richtigen Pendeldiagramm und von der richtigen Fragestellung abhängt, sondern auch und in erster Linie von der inneren Neutralität, Sammlung und Verbindung. Dazu bedarf es mehr als einer freundlichen Absicht.

Video Pendeln Teil 2



Video Pendeln Teil 3



Video Pendeln Teil 4

Pendel Provisiorium

Wenn Sie kein Pendel besitzen, dann können Sie ein Provisiorium aus Büroklammern bauen. Die Klammern werden einfach ineinander gesteckt und an einem Faden befestigt.

pendel aus Büroklammern

 

So testen Sie Ihre Pendelfähigkeit

Nehmen Sie ihr Pendel, so wie es auf dem Bild gezeigt wird, an dem freien Ende der Schnur/Kette mit Daumen und Zeigefinger der rechten Hand und halten Sie das Pendel über den Handteller der anderen Hand. Sie können auch die Handfläche einer andern Person, ein Foto oder eine Handschrift benutzen. Sammeln Sie Ihren Geist vollständig um eine geistige Verbindung zu der Ausstrahlung des Objekts herzustellen. Bitten Sie um Anzeige der Ausstrahlung des Objekts, über das Sie ihr Pendel halten. Murmeln Sie diese Bitte mehrfach vor sich hin. Wichtig ist, daß Sie an Ihr Vorhaben glauben. Verharren Sie ruhig, aber nicht verkrampft ,sondern weiter atmend, bis das Pendel anfängt sich zu bewegen. Es wird sich bewegen, wenn Sie es für möglich halten, daß der Ausschlag AUS DEM NICHTS kommt. Helfen Sie keinesfalls dem beginnenden Pendelausschlag nach - Haben Sie Geduld - Es kann Minuten dauern, bis die Bewegung einsetzt. Wenn das Pendel nicht binnen 5 Minuten ausgeschlagen hat, versuchen Sie es an verschiedenen Tagen zu verschiedenen Zeiten wieder. Benutzen Sie auch andere Finger um das Pendel zu halten. Sollte sich dann immer noch keine Erfolg einstellen, müssen Sie sich vorerst als nicht pendelfähig erklären.


Leider wird im Allgemeinen zu wenig Wert auf die Errichtung eines soliden Fundaments zur Beherrschung der Grundfunktionen des Pendelns gelegt. Dieses Fundament ist von grundlegender Wichtigkeit zum richtigen Erlernen des Pendelns. Die Verführung liegt darin, daß es mühelos auch dem Anfänger zu gelingen scheint, vom Pendel etwas angezeigt zu bekommen. Die Frage, ob es sich dabei um einen echten Ausschlag handelte, sowie die Anzeige selbst, wird dem analytischen Geist, zur Deutung und Prüfung übergeben. Dieser ist jedoch genau jene Instanz, die wir beim Pendeln umgehen wollen, sonst könnten wir es ja auch gleich lassen und den Geist direkt um seine Meinung fragen. Das was uns unser beurteilender Geist dann als Objektivität verkauft, ist oft gefärbt durch unbewusste Ängste und Konditionierungen, welche die Wahrheit einfärben, ja verfälschen.

Video Pendeln Teil 5



Ein wichtiger Eckstein des Fundamentes, welches zur Ausübung der Radiästhesie benötigt wird ist die Fähigkeit seinen Geist zu sammeln und punktgenau auf daß Anliegen zu konzentrieren um das es beim Pendeln geht. Ohne diese Grundvoraussetzung verkommt die Pendelwissenschaft zu einer würdelosen Esoterik-Spielerei mit Resultaten von dementsprechender Qualität, wenn man das Wort in diesem Zusammenhang überhaupt benutzen darf. Jeder, der das Pendeln zum Spaß oder aus Neugier betreibt, ohne einen aufrichtig suchenden Hintergrund, wird erfolglos bleiben.

Wenn Sie es ernst meinen mit dem Erlernen des Pendelns, dann ist es ratsam kleine Schritte in Theorie und Praxis zu machen. Fangen wir also an mit einer der weit verbreitetsten Fehlinformationen bezüglich des Pendelns aufzuräumen - dem Irrglauben, man müsse das Pendel fragen, welche Zeichen für JA und NEIN verwendet werden. Es handelt es sich dabei um eine jener Thesen, die mit der Anzahl der Druckerzeugnisse, in denen sie postuliert werden, an scheinbarer Wahrheit gewinnen. Die Fehlinformation wurde einfach ohne Prüfung übernommen. Ich erinnere hier an den unausrottbaren Glauben an den hohen Eisengehalt im Spinat, welcher nachweisbar auf einem Druckfehler in einer Enzyklopädie basiert. Dennoch klebt diese Fehlinformation bis heute in den Köpfen der Menschen fest. Wir werden während des Pendelns den beurteilenden Geist umgehen oder ausschalten. Das heißt aber nicht, daß wir auf das wertvolle Werkzeug der Vernunft völlig verzichten. Welchen triftigen Grund könnte es also dafür geben, daß uns ein Pendel vorgeben müsste, wie es uns mit JA oder NEIN antwortet? Vielleicht ist es hilfreich sich an ein wesentliches "Konstruktionsmerkmal" des menschlichen Geistes zu erinnern. Dieser benötigt Komplexität und undurchschaubare Regeln, um sich mithilfe einer geheimnisvollen im Außen liegenden Kraft selbst zu ermächtigen. Vergessen wir in diesem Zusammenhang nicht die wichtigen radiästhetischen Forschungen von Prof. Dr. P. Cunibert Leo Mohlberg (alias Candi), der vom Primat des Geistes spricht. Bitte glauben Sie mir, daß das Pendel nichts als ein Werkzeug ist, was als Anzeiger für Mitteilungen aus einer anderen Ebene dient. Da wir zu dieser Ebene keinen Zugang haben, erscheint sie uns mystisch. Es gibt jedoch keine seltsamen Zeichen und magischen Formeln, die wir befolgen müssten um erfolgreich zu pendeln. Wenn dem so wäre, könnten wir niemals mit Pendeltafeln arbeiten, denn dort geben wir ja vor in welcher Richtung das Pendel für welche Antworten ausschlagen soll. Das einfachstes Beispiel ist die JA/NEIN Pendeltafel.

Sollten wir nun das Pendel vorher fragen, ob wir das folgenden Diagramm umschreiben müssen?

Laden Sie sich obiges Diagramm hier herunter und drucken Sie es aus. Dieses Diagramm ist die rudimentärste aller Pendeltafeln. Ich benutze sie täglich und sie ist für mich, trotz ihrer Einfachheit, sehr wertvoll. Warum, höre ich sie fragen, benutzt ein Pendelexperte eine solche Tafel, wo er doch mittels Programmierung die Pendelzeichen bereits festgelegt hat? Nun, ich benutze sie, weil die Symbolik mittels eines Diagramms immer stärker ist, als eine mentale Programmierung. Die Arbeit mit dieser Pendeltafel hilft dem Geist bei der Konzentration auf das Eigentliche.



Video Pendeln Teil 6




Video Pendeln Teil 7 ist in Vorbereitung


Erfordert das Pendeln und Ruten besondere Fähigkeiten?

Die Fähigkeit zum richtigen Pendeln muß geübt und ausgebildet werden. Außerdem bedarf es einer gewissen Pendelkraft. Diese ist messbar und eng verknüpft mit der geistigen Entwicklungsstufe eines Menschen. Erst dann entsteht aus der Fähigkeit eine Fertigkeit. Wen es interessiert: Ich habe eine Informationsseite über Pendelkraft geschrieben.

Die Selbstüberschätzung ist die wohl größte Fehlerquelle, sowie der größte Stolperstein beim Erlernen der Pendelkunst. Die meisten Pendler wissen nicht, wie weit sie gehen dürfen und bekommen dann falsche Ergebnisse. Irgendwann kommt dann der große Flop. Mann oder Frau hat verkehrte Antworten bekommen, oder sich womöglich bei Freunden durch Voraussagen lächerlich gemacht. Das Pendel wird wütend als "unzuverlässig" beiseite gelegt und das Kind wird mit dem Bade ausgekippt. Es wird nach neuen Zugängen zu der geistigen Welt gesucht, doch wird der Erfolg ausbleiben, weil echte Demut begriffen und gelebt werden muß. Niederen Bewusstseinsebenen, wie Stolz, Hochmut, oder Begehrlichkeit ist der Zugang zu höherem Wissen versperrt. So ein Pendel-Misserfolg kann jemanden völlig vom Pfad der Entwicklung abbringen und weit zurückwerfen, weil er das Ganze als Wunschdenken abtut und zurückfällt auf das rein materielle Denken. Die Pendelkraft des Menschen hängt mit seiner jeweiligen geistigen Entwicklung zusammen. Je höher ein Mensch geistig steht, desto höher der Grad seiner Pendelkraft. Viele Menschen besitzen eine hohe Pendelkraft, ohne es zu wissen, jedoch ist das Pendeln für viele wegen intellektueller Blockaden ein lange nicht betretbares Gebiet . Andererseits gibt sich mancher Überhebliche als Pendelexperte aus und bringt, infolge seiner geringen Pendelkraft falsche irreführende Ergebnisse zustande und dadurch die gesamte Pendelwissenschaft in Misskredit.

Auf dem Esoterik Markt werden Pendel und Ratgeber wie warme Semmel verkauft. Eine Anpreisung zu einem Pendelset, die ich zu lesen ich unlängst das zweifelhafte Vergnügen hatte, lautete : "Um ein Pendel-Experte zu werden bedarf es nicht viel: Man benötigt ein Pendel, ein Diagramm und jemanden, der beschreibt, wie man richtig pendelt." Zitat Ende. Hier verkommt die Pendelwissenschaft zu einer esoterischen Spielerei für den Massenmarkt. Es ist jetzt schon klar, daß diejenigen, die solchen Aussagen Glauben schenken, binnen kurzer Zeit aufs bitterste enttäuscht sein werden - es sei denn Spielerei war was sie suchten. Der ehrliche Sucher wird sich durch solche Plattitüden sicher nicht locken lassen. Hier, wie auch sonstwo gilt: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Man sollte möglichst ausgeglichen, ruhig und entspannt sein wenn man pendelt. Wunschdenken, sei es positiv oder negativ, ist zu vermeiden. Ein besonderes Problem sind die unbewußten Wünsche, die ein jeder von uns hat. Deshalb ist es von Vorteil Dinge, die unsere versteckte Eitelkeit berühren (ja – ein jeder hat sie!), durch Dritte austesten zu lassen.

Wichtig ist die persönliche Empfindsamkeit. Je sensitiver/sensibler ein Mensch ist, desto mehr kann er fühlen und desto mehr kann er durch radiästhetische Instrumente angezeigt bekommen. Die scheinbar großen Unterschiede in der Empfindsamkeit der Menschen resultieren aus verschieden starken Überlagerungen durch den Intellekt – durch das Ego! Wenn Sie das Pendel in die Hand nehmen, erwarten Sie bitte nichts! Keine Reaktion ist auch eine Reaktion. Die Kunst ist hier das Freisein vom Scheinselbst, die (temporäre) Überwindung des Ego mit seinem Wunsch nach Geltung, Anerkennung und materiellen Gewinn. Dies ist einer der schwierigsten Hindernisse und so mancher täuscht sich hier gerne. Eine weitere Sache ist die Einübung des psychophysischen Zusammenspiels der Kräfte und Schwingungen im eigenen Organismus. Die Kräfte, welche bei dem einen anfühlen wie Elektrizität, bei einem nächsten, wie warmes Wasser oder Luft, durchströmen Ihre Pendelhand. Was Sie da fühlen ist die radiästhetischen Kraft, die Pendelkraft. Diese Kraft kann man auf der 360° Grad Kreis-Tabelle auspendeln. Sie können diese und andere Tabellen hier bei uns kostenlos herunterladen und ausdrucken.

Wer kann pendeln?

90 % der Interessierten können das Pendeln erlernen - die Frage ist nur: Ist das Anliegen ernsthaft und der Wille zum dauerhaften Lernen ausgeprägt? Die mentale Radiästhesie kann, ab einer Pendelkraft von 100° Grad, Gegenstände oder Menschen, die physisch vor Ort sind, genauso auspendeln, wie Abwesende. Sie können zum Beispiel Nahrung auspendeln, indem Sie diese vor sich auf den Tisch legen und fragen: "Ist diese Nahrung jetzt gut verträglich für mich?" Dies ist eine eindeutige und unmissverständliche Frage, die mit einer ebensolchen klaren Antwort retourniert wird. Wenn Sie dieselbe Frage auf eine andere Person beziehen, sollten Sie die Person selbst, oder ein Foto zur Hand haben. Ja, ein Foto erfüllt hier denselben Zweck, wie die Person in Fleisch und Blut, aber die Schwingung ist subtiler. Das Original ist immer besser als ein Foto, da die fehlende Aura durch eine geistige Verbindung ersetzt werden muß. Das nennt man mentales Pendeln. Ein sehr weit verbreitete Fehlerquelle ist die Überlagerung der physikalisch/materiellen Methode mit der mentalen Methode. Deshalb habe ich die 3-Phasen -Konzentration entwickelt, welche ich auf den von mir gegebenen Pendelkursen lehre.

Fragestellung

Nachfolgend einige beliebte Fragen, die keine richtigen Antworten hervorbringen werden - es sei denn aus Zufall.

Wie lange muß ich noch ohne Partner bleiben?

Wie wird mein Tag heute?

Steigt der Silberkurs nächste Woche?

Da Sie Selbst die Entscheidung treffen ist es nicht vorgegeben wie lange Sie noch brauchen sich einen Ruck zu geben um die notwendigen Änderungen herbeizuführen. Die Zukunft ist nicht festgelegt. Die Frage nach dem Silberkurs ist anmaßend und missbräuchlich und wird bestenfalls ein Zufallsergebnis bringen. Niedere Beweggründe, Habgier, Sensationslust oder bloße Neugier sind der beste Garant für das Scheitern der Pendelversuche. Möglicherweise kommen anfangs sogar richtige Ergebnisse - das ist dann besonders täuschend. Es werden dadurch Schwingungen aus niederen Sphären angezogen. Hier weiter ins Detail zu gehen würde den Rahmen dieser Seite sprengen. Edle, selbstlose Motive sollten beim Erlernen der Pendelkunst im Vordergrund stehen. Nachfolgend einige Fragen, die große Chancen auf richtige Beantwortung haben.

Welche Nahrungsmittel soll ich meiden?

Ist die Bekanntschaft dieses Menschen gut für mich?

Passt dieser Stein zu mir?

Wie hoch ist meine Lebensenergie (100%-Tabelle)

Zu wieviel Prozent ist diese (Person oder Pflanze vor Ort) gesund? (100%-Tabelle)

Je weiter Ihre Pendelkraft steigt desto anspruchsvoller können die Fragen werden. I

"Das große Pendelbuch" oder "Pendeln" von Anton Stangl sind bei weitem das Beste, was es zum Erlernen der Pendelkunst am Markt zu kaufen gibt.

Pendeltafeln und Anleitungen

Wie die Pendelkraft ermittelt wird und was die Werte aussagen

Ich kann den richtigen Stein für Sie ermitteln

Ich befrage das Pendel über Ihre wichtige Lebensfragen

Schlafplatz Überprüfung